Geriatrie

Der Mensch wird immer älter. Dies geht aus der demografischen Entwicklung in Deutschland hervor.

Im Bereich der Geriatrie werden Patienten mit einer Erkrankung behandelt, welche durch Alterungsprozesse entstehen.

Mögliche Krankheitsbilder:

  • Morbus Alzheimer
  • dementielle Erkrankungen
  • degenerative Erkrankungen des Muskel- und Skelettsystems
  • Depression, Psychose und Neurose

In der Praxis Custers gibt es folgende mögliche Behandlungsformen und Zielsetzungen:

  • Erhaltung von Selbstständigkeit, Handlungsfähigkeit im Alltag durch Training alltagsbezogener Dinge,
  • Erhaltung von Bewegungsfähigkeit, Fortbewegung, Sicherheit in der Bewegung und Sturzprofilaxe,
  • Erhaltung von Funktionen des Körpers und Geistes,
  • Förderung kognitiver Fähigkeiten durch Hirnleistungstraining und psychischer Fähigkeiten
  • Training im Umgang mit Hilfsmitteln
  • Beratung und Anleitung von Angehörigen (z.B. in Lagerung und Transfer)